Duo Kleber, Knauf

Duo Kleber, Knauf
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
72,16 EUR
2,89 EUR pro kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 7-10 Tage
Art.Nr.: S240220191816
GTIN/EAN: 4003982205322
HAN: 00130894
Hersteller: Knauf / Marmorit
Mehr Artikel von: Knauf / Marmorit

Verpackungsgröße:



  • Details

Produktbeschreibung

Duo-Kleber, Knauf


Spezialkleber mit optimierter Früh-Abbindereaktion

Systemgeprüfter, mineralischer Spezialkleber mit optimierter Früh-Abbindereaktion auf nicht oder schlecht saugenden Untergründen für Knauf WARM-WAND Duo zur Aufdopplung bestehender Altfassaden. Duo-Kleber eignet sich außerdem insbesondere für die Verklebung der Satt Platten, Fassadenprofile, Perfex Jalousiekasten und Jalousieschürze sowie der Kellerdeckendämmplatte 035.

Eigenschaften
  •     Druckfestigkeitskategorie CS IV nach DIN EN 998-1
  •     Mit Haftzusatz
  •     Mineralischer Klebemörtel mit optimierter Abbindereaktion
  •     Wasserabweisend
  •     Sehr hohe Klebekraft
  •     Diffusionsoffen
  •     Farbton grau
  •     Für innen und außen
  •     Verarbeitung mit Maschine oder von Hand


Anwendungsbereich

Knauf Duo-Kleber ist ein systemgeprüfter Spezialklebemörtel für die Aufdopplung von Wärmedämm-Verbundsystemen (EPS und Mineralwolle) und ist bauaufsichtlich zugelassen. Die gesamte Dämmstoffdicke (Alt- und Neusystem) darf bei Dämmstoffplatten aus EPS auf EPS 300 mm und bei Ausführung auf MW 200 mm nicht überschreiten. Knauf Duo-Kleber wird verwendet zur
  •     Verklebung von MW Kellerdeckendämmplatten 035 plus
  •     Verklebung von Satt Platten
  •     Verklebung von Fassadenprofilen
  •     Konstruktive Verklebung von Dämmstoffplatten aus EPS (z. B. EPS Standard)
  •     Verklebung von EPS SunJa, EPS Nut&Feder, MW Wolle 035 und MW Volamit 040
  •     Verklebung von Perfex Jalousiekasten und Jalousieschürze

Ausführung

Der Kleberauftrag erfolgt üblicherweise durch Punkt-Rand-Verklebung mit einer Kleberverbindungsfläche von ≥ 40% (EPS-Dämmstoff) mit dem Untergrund nach dem Anpressen der Dämmplatten. Dabei umlaufend am Dämmplattenrand einen ca. 50 mm breiten Streifen und plattenmittig 3 handtellergroße Kleberbatzen oder –streifen aufbringen. Dämmplatten unverzüglich, spätestens nach 10 Minuten, andrücken, einschwimmen und anpressen. Vor Weiterarbeit mind. 48 Stunden Standzeit einhalten.

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.
Gefahrenpiktogramme:

GHS05 GHS07
Signalwort: Gefahr
Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Portlandzement
Calciumhydroxid
Gefahrenhinweise:
H315 Verursacht Hautreizungen.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H335 Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise:
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P261 Einatmen von Staub vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser
spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
Zusätzliche Angaben:
Bei sachgerechter trockener Lagerung für mindestens 9 Monate ab Herstelldatum chromatarm.
2.3 Sonstige Gefahren
Das Gemisch reagiert mit Feuchtigkeit alkalisch, worauf bei der Verarbeitung Rücksicht genommen
werden sollte, z.B. durch Vermeiden längeren Hautkontakts, Tragen von Schutzhandschuhen.
Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung:
PBT: Nicht anwendbar.
vPvB: Nicht anwendbar.

Diesen Artikel haben wir am 24.02.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller