farbdesignstudio.eu

EuroClassic, Südwest

EuroClassic, Südwest

Lieferzeit: 4-6 Tage *

Versandkosten

Art.Nr.: S030520192136

Verpackungsgröße:
Wunschfarbton:
Wunschfarbton Ja!
Bitte hier eintragen  

Farbtonkollektionen

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  Artikeldatenblatt drucken

  • Details

EuroClassic, Südwest


Beschreibung:
Lösemittel- und weichmacherfreier Kontaktanstrich für feste, glatte, schwach- oder nicht saugende Untergründe wie z. B. Altanstriche, Gipsbauplatten oder glatter Beton (nur innen) für innen und außen. Haftvermittelnd und saugfähigkeitsregulierend.

Verbrauch:
ca. 150 - 200 ml/m² pro Anstrich

Standard-Farbton:
9110 weiß

All-Color-AquaMix-Tönbasis:
9110 weiß (Standard-weiß)

All-Color-Werkstönung:
in Pastelltönen lieferbar

Download

2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008) Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
Zusätzliche Kennzeichnung:
EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.
EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, 2-Methyl-2Hisothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Für 2-Methyl-2H-Isothiazol-3-on (MIT) wird gemäß Empfehlung der CEPE freiwillig eine Kennzeichnungsgrenze von 15 ppm (statt 100 ppm) angewendet.
Biozidprodukteverordnung (528/2012):
Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on , Bronopol (INN), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. als Wirkstoffe zum Lagerungsschutz gemäß Biozidprodukteverordnung (528/2012), Artikel 58(3)
2.3 Sonstige Gefahren
Dieser Stoff/diese Mischung enthält keine Komponenten in Konzentrationen von 0,1 % oder höher, die entweder als persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) eingestuft sind.

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen