BPO Härter Pulver Paste, Voss Chemie

ab 7,14 EUR

238,00 EUR pro kg

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4-6 Tage

Art.Nr.: S151020171354

Hersteller: VOSS CHEMIE
Mehr Artikel von: VOSS CHEMIE
Verpackungsgröße:
  • Details
  • Beschreibung

Details

BPO Härter Pulver Paste, Voss Chemie

Beschreibung

BPO (Benzoylperoxid) ist ein Peroxid zur schnellen Kalthärtung aminbeschleunigter Polyesterharze und Spachtelmassen. Es führt zu einer schnellen Durchhärtung und Entformbarkeit auch bei niedrigeren Temperaturen. Bei hohen Temperaturen (80° C bis 100° C) kann mit dem Härter ohne Beschleuniger gearbeitet werden. BPO wird als Paste oder als Pulver jeweils mit 50 % Phlegmatisierungsmittel geliefert.

Anwendung

- Polyester-Spachtelmassen
- Harze, die besonders schnell / bei niedrigen Temperaturen aushärten müssen
- Schwach reaktive Harze

Charakteristik

Zugabe: 1-3 %
Farbe: rot oder weiß als 1 kg auch farblos

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

· 2.2 Kennzeichnungselemente
· Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.
· Gefahrenpiktogramme

GHS02 GHS07 GHS09
· Signalwort Achtung
· Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
Dibenzoylperoxid
· Gefahrenhinweise
H242 Erwärmung kann Brand verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
· Sicherheitshinweise
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen
fernhalten. Nicht rauchen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P220 Von Schmutz, Rost, Chemikalien, insbesondere reduzierenden Stoffen, Säuren, Laugen,
Aminen und Schwermetallverbindungen (z.B. Beschleuniger, Trocknungsmittel,
Metallseifen) fernhalten.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P234 Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P314 Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P410 Vor Sonnenbestrahlung schützen.
P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/
internationalen Vorschriften.
· 2.3 Sonstige Gefahren
Entzündlich.
Feuergefahr bei Berührung mit brennbaren oder anderen, zersetzend wirkenden Stoffen.
Wirkt brandfördernd durch Freisetzung von Sauerstoff.
Thermische Zersetzung ab 50 °C (SADT)
Pkt.10 beachten
· Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung
· PBT: Nicht anwendbar.
· vPvB: Nicht anwendbar.
 

Beschreibung

BPO (Benzoylperoxid) ist ein Peroxid zur schnellen Kalthärtung aminbeschleunigter Polyesterharze und Spachtelmassen. Es führt zu einer schnellen Durchhärtung und Entformbarkeit auch bei niedrigeren Temperaturen. Bei hohen Temperaturen (80° C bis 100° C) kann mit dem Härter ohne Beschleuniger gearbeitet werden. BPO wird als Paste oder als Pulver jeweils mit 50 % Phlegmatisierungsmittel geliefert.