Class Metallschutzlack, Imparat

124,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 4-6 Tage
Art.Nr.: S020720200803
Hersteller: IMPARAT
Mehr Artikel von: IMPARAT

Verpackungsgröße:
Wunschfarbton:



  • Details

Produktbeschreibung

Class Metallschutzlack, Imparat

Hochglänzender, aromatenfreier Alkydharz-Buntlack für außen und innen. Für Qualitätslackierungen auf Holz, Metall, Hart-Kunststoffen und neutralen mineralischen Untergründen. Leicht zu verarbeiten, leicht thixotrop, sehr guter Verlauf, hohes Deckvermögen und Fülle.

Glanzgrad:
Hochglänzend

Farbton / Gebinde:
Weiß / 2,5 l, 750, 375 ml
Tönungsbasen / Gebinde:
Tönbar über Ultra mix in
Basis P, M, T / 2,5 l, 750 ml oder als Werkstönung (ab 10 Gebinden).

Abtönfarben:
Mit max. 3 % Mixol Universal-Abtönkonzentrat.

Bindemittel:
Langöliges Alkydharz

Dichte:
ca. 1,20 g / cm³ (Weiß)
Ca. 1,10 g / cm³ (RAL-Farbtöne)

Verarbeitung:
Streichen, Rollen, Spritzen.

Verbrauch:
ca. 70-90 ml/m² pro Arbeitsgang bei 50 µm TSD auf glatten Flächen. Auf rauen Untergründen entsprechend mehr. Genaue Verbrauchsmengen durch Probebeschichtung ermitteln.

Verdünnung:
Streichen, Rollen:
Verarbeitungsfertig eingestellt.
Zwischenbeschichtung
unverdünnt.
Spritzen: siehe Tabelle.
Spritzart: Niederdruck Hochdruck Airlesss
Düsengröße:
1,2 – 1,5
mm
1,2 – 1,5
mm
0,011 –
0,015 inch
Spritzdruck: Stufe 3 3-4 bar 130-150 bar
Spritzwinkel: 25°-40° 25°-40° 25°-40°
Verdünnung:
Bis 10 % mit
IMPARAT-Kunstharz-Verdünnung.
Bis 10 % mit
IMPARAT-Kunstharz-Verdünnung
Bis 5 % mit
IMPARAT- Kunstharz- Verdünnung.

Untere Temperaturgrenze bei Verarbeitung und Trocknung:
+5° C (Umluft und Untergrund)
Trockenzeit bei Normklima
(+20°C, 65 % rel. Luftfeuchtigkeit):
Staubtrocken nach:
Ca. 3-4 Stunden.
Grifffest nach:
Ca. 6 Stunden.
Durchgetrocknet nach:
Ca. 24 Stunden.
Bei niedrigeren
Temperaturen und/oder höherer Luftfeuchtigkeit entsprechend länger.

Beschichtungsaufbau:
Siehe Technisches Merkblatt.

Reinigung der Werkzeuge:
Mit IMPARAT-AF- Verdünung.

Lagerung:
Kühl und trocken. Anbruchgebinde gut verschließen.

Wichtige Verwendungshinweise:
Bei Beschichtungen von Fenstern, Türen oder anderen maßhaltigen Holzbauteilen die technischen Richtlinien des BFS-Merkblatts Nr. 18 beachten. Farblose Lacke ohne zusätzlichen UV-Schutz wie Class farblos können eine Vergrauung der Holzoberfläche bei direkter Bewitterung nicht verhindern. Für farblose Lackierungen auf maßhaltigen Holzbauteilen wird Juwel-Holzsiegel UV-Protect1) empfohlen. Werden Heizkörper in hellen Farbtönen lackiert, sollte die Oberflächentemperatur nicht über + 30° C (handwarm) sein. Neulackierte Heizkörper zunächst mit niedrigen Temperaturen arbeiten lassen, anderenfalls könnte eine Vergilbung der Lackierung auftreten. Zum Streichen Pinsel mit reiner Chinaborste z.B. IMPARAT- Ringpinsel 370 verwenden.

Sicherheitshinweise für den Verarbeiter:
Detaillierte, sicherheitsrelevante Produktaussagen dem EG-Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

Erfüllt die VOC-Richtlinien:
EU-Grenzwert für das Produkt (Kat.A/d-Lb): 400 g/l (2007). Dieses Produkt enthält maximal 366 g/l VOC (Weiß) / 390 g/l VOC (RAL-Farbtöne).

Produkt-Code:
M-LL01

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

2.1. Einstufung des Stoffs oder Gemischs *
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Das Gemisch ist als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].
Flam. Liq. 3 / H226 Entzündbare Flüssigkeiten Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
STOT SE 3 / H336 Spezifische Zielorgan-Toxizität
(einmalige Exposition)
Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
STOT RE 1 / H372 Spezifische Zielorgan-Toxizität
(wiederholte Exposition)
Schädigt die Organe bei längerer oder
wiederholter Exposition.
Aquatic Chronic 2 / H411 Gewässergefährdend Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
2.2. Kennzeichnungselemente *
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme

Gefahr
Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H372 Schädigt die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten
fernhalten. Nicht rauchen.
P260 Dampf nicht einatmen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P370 + P378 Bei Brand: Trockenlöschpulver oder Sand zum Löschen verwenden.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P403 + P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P403 + P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter industrieller Verbrennungsanlage zuführen.

Diesen Artikel haben wir am 02.07.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller