farbdesignstudio.eu

246 Kronen Goldlack, Silberlack, Kupferlack

246 Kronen Goldlack, Silberlack, Kupferlack

Lieferzeit: 4-6 Tage *

Versandkosten

Art.Nr.: S120520190828

Hersteller: Paul Jaeger GmbH

Verpackungsgröße:

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  Artikeldatenblatt drucken

  • Details

246 Kronen® Goldlack - Silberlack - Kupferlack


Metallic Lack in Gold, Silber, Kupfer für innen und außen.

Anwendung:

Kronen® Goldlack, Silberlack, Kupferlack ist ein dekorativer metallisch glänzender Lack zur Veredelung von Oberflächen aller Art. Wetterfest, schnell trocknend, leicht zu verarbeiten und temperaturbeständig bis 80°C. Die Metallic Farbe ist geeignet für Metall, Kunststoff, Holz und Glas.

Basis:

Metallic Lackfarbe auf Basis von Alkyd-/ Acrylatharzen.

Eigenschaften:
  •     metallisch glänzende Oberfläche
  •     leicht zu verarbeiten
  •     für innen und außen
  •     schnell trocknend
  •     temperaturbeständig bis 80°C
  •     wischfest
  •     grifffest
  •     witterungsbeständig

Untergrund:

Der Untergrund muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Rost, Zunder und Walzhaut entfernen. Altanstriche reinigen, anzuschleifen und auf Überstreichbarkeit prüfen. Saugende Untergründe vorab grundieren. Stahl vor Korrosion schützen, z.B. mit Jaeger Multigrund 714 / 715. Geeignet für viele Metalle, Holz, Kunststoffe und Glas. Wir empfehlen Vorversuche.

Verarbeitung:

Vor der Verarbeitung gut aufzurühren. Auch während des Verarbeitens ist es sinnvoll, hin und wieder den Lack aufzurühren.

Anstrichaufbau:

1-2x Kronen® Gold-/ Silber-/ Kupferlack aufbringen, Zwischentrocknung mind. 24 Std. Verarbeitung durch Streichen, Rollen oder Spritzen.

Verarbeitungsbedingungen:

Während der gesamten Verarbeitungs- und Trocknungszeit darf die Werkstoff-, Untergrund- und Lufttemperatur  10°C nicht unter- und 30°C nicht überschreiten. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der gesamten Zeit zwischen 30% r.F. und 75% r.F. liegen. Hohe Temperaturen sowie niedrige Luftfeuchte beschleunigen die Trocknung, bei niedrigen Temperaturen sowie hoher Luftfeuchte wird die Trocknung verzögert.

Ergiebigkeit:

7 – 8 m²/ltr

Verdünnung:

Produkt ist gebrauchsfertig, bei Bedarf mit Nitroverdünnung 044 oder Universalverdünnung

Trocknung (20°C):

staubtrocken ca. 60 Min, durchgetrocknet ca. 48 Std.

Lagerung:

Kühl und trocken im gut verschlossenen Originalgebinde lagern.

Werkzeugreinigung:

Mit Nitro- / Universalverdünnung.

Entsorgung:

Nur völlig restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Ausgehärtete Reste können über den Restmüll entsorgt werden. Flüssige Lackreste müssen über die Schadstoffsammelstellen oder zugelassene Entsorgungsunternehmen entsorgt werden.
Besondere Hinweise:

Empfohlene Auftragsmenge einhalten, übermäßige Schichtstärke führt zu verlängerten Trocknungszeiten.

Download

Technisches Datenblatt (PDF-Download)

Sicherheitsdatenblatt (PDF-Download)



2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Aquatic Acute 1 ; H400 - Gewässergefährdend : Kategorie 1 ; Sehr giftig für Wasserorganismen.
Aquatic Chronic 2 ; H411 - Gewässergefährdend : Kategorie 2 ; Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Acute Tox. 4 ; H302 - Akute Toxizität (oral) : Kategorie 4 ; Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Eye Irrit. 2 ; H319 - Schwere Augenschädigung/-reizung : Kategorie 2A ; Verursacht schwere Augenreizung.
Flam. Liq. 3 ; H226 - Entzündbare Flüssigkeiten : Kategorie 3 ; Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
STOT SE 3 ; H335 - Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition : Kategorie 3 ; Kann die Atemwege reizen.
STOT SE 3 ; H336 - Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition : Kategorie 3 ; Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme

Flamme (GHS02) · Umwelt (GHS09) · Ausrufezeichen (GHS07)
Signalwort
Achtung
Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen
fernhalten. Nicht rauchen.
P233 Behälter dicht verschlossen halten.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P330 Mund ausspülen.
P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen.
2.3 Sonstige Gefahren
Keine

 

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit denVersandinformationen