428 Kronen Iso Schimmel Blocker

428 Kronen Iso Schimmel Blocker
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ab 44,51 EUR
59,35 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 4-6 Tage
Art.Nr.: S100520191152
Hersteller: Paul Jaeger GmbH
Mehr Artikel von: Paul Jaeger GmbH

Verpackungsgröße:



  • Details

Produktbeschreibung

428 Kronen® Iso-Schimmel-Blocker


Für schimmelgefährdete feuchte Oberflächen.
  •     auch für Untergründe mit Restfeuchte
  •     weiß deckend
  •     alkali- und schimmelbeständig
  •     hohes Deckvermögen
  •     sehr gute Fleckenisolierung
  •     für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Bereichen geeignet

Kronen® Iso-Schimmel-Blocker ist eine weiß deckende Spezialbeschichtung für Untergründe mit Restfeuchte, ohne biozide Wirkstoffe für schimmelgefährdete Oberflächen. Er haftet auch auf Untergründen mit Restfeuchte. Nach dem Trocknen verhindert Kronen® Iso-Schimmel-Blocker langfristig das Durchschlagen von Feuchtigkeit aus dem Untergrund und schützt so die gestrichenen Stellen vor einem Neubefall mit Schimmel.

Broschüre Schimmelsanierung

Untergrund:

Darf leicht feucht, muss aber sauber und tragfähig sein. Nicht geeignet für Sandstein. Bei dauerhaft einwirkender Feuchtigkeit muss die Ursache vorher beseitigt werden. Wasserflecken vorher trocken abbürsten. Schimmelbefall ist vor dem Streichen zu entfernen oder zu sanieren.

Vorgehensweise bei Schimmelbefall:

Befallene Flächen mit Kronen® Schimmel-Entferner 427 einsprühen und einwirken lassen. Gegebenenfalls nach 15 min wiederholen. Schimmel nicht trocken abwischen. Nach Trocknung und erfolgreicher Sanierung kann die Stelle überstrichen werden.

Verarbeitung:

Gut aufrühren, 1 – 2 mal unverdünnt aufbringen. Bei schwer zu benetzenden Untergründen 1. Anstrich mit dem Pinsel aufbringen.

Verarbeitungstemperatur:

+8°C bis +25°C.

Überstreichbarkeit:

Um die fungizide Wirkung zu erhalten sollte Kronen® Iso-Schimmel-Blocker 428 nicht überstrichen werden.

Trocknung:

Staubtrocken nach ca. 2,5 Std., durchgetrocknet nach ca. 24 Std. (20°C, 55% r. F.)

Werkzeugreinigung:

Mit Terpentinersatz.

Download

Technisches Datenblatt (PDF-Download)

Sicherheitsdatenblatt (PDF-Download)


2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Eye Dam. 1 ; H318 - Schwere Augenschädigung/-reizung : Kategorie 1 ; Verursacht schwere Augenschäden.
Skin Irrit. 2 ; H315 - Ätz-/Reizwirkung auf die Haut : Kategorie 2 ; Verursacht Hautreizungen.
Flam. Liq. 3 ; H226 - Entzündbare Flüssigkeiten : Kategorie 3 ; Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
STOT SE 3 ; H335 - Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition : Kategorie 3 ; Kann die Atemwege reizen.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]
Gefahrenpiktogramme

Flamme (GHS02) · Ätzwirkung (GHS05) · Ausrufezeichen (GHS07)
Signalwort
Gefahr
Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweise
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P233 Behälter dicht verschlossen halten.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P321 Besondere Behandlung (siehe Hinweis auf diesem Kennzeichnungsetikett)
P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen.
Besondere Vorschriften für ergänzende Kennzeichnungselemente für bestimmte Gemische
EUH208 Enthält FETTSÄUREN, C18, UNGESÄTTIGTE DIMERE. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
2.3 Sonstige Gefahren
Keine

Diesen Artikel haben wir am 10.05.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller