farbdesignstudio.eu

Malerit E.L.F., Caparol

Malerit E.L.F., Caparol

Lieferzeit: 4-6 Tage *

Versandkosten

Art.Nr.: S041020181908

Verpackungsgröße:
Wunschfarbton:
Wunschfarbton Ja!
Bitte hier eintragen  

Farbtonkollektionen

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  Artikeldatenblatt drucken

  • Details

Malerit E.L.F., Caparol


Die Farbe für den Maler. Konservierungsmittelfreie Innenfarbe der Spitzenklasse.

Verwendungszweck

Innenfarbe der Spitzenklasse für Neu- und Renovierungsanstriche auf allen Innenflächen. Auch in hochsensiblen Wohn- und Arbeits­bereichen einsetzbar, da weder beim Ver­arbeiten noch Trocknen Geruchsbelästigung auftritt. Malerit E.L.F. ist flutschig leicht zu ver­­arbeiten, deckt meistens mit einem Anstrich, trocknet sehr schnell, so daß die ge­strichenen Räume ohne Wartezeiten schnell wieder genutzt oder bezogen werden können.

Eigenschaften

  • wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm
  • frei von foggingaktiven Substanzen
  • schneeweiß
  • diffusionsfähig
  • sd-Wert < 0,1 m
  • hohes Deckvermögen
  • etwas füllend, leicht zu verarbeiten

Materialbasis

Kunststoffdispersion nach DIN 55945.

Verpackung/Gebindegrößen

  • Gebindegrößen Standardware: 2,5 l, 5 l, 10 l, 12,5 l
  • Altweiß 15, Lichtweiß: 12,5 l
  • Gebindegrößen Malerit E.L.F. Airfix: 25 l Hobbock; Roll- und spritzfertig eingestellt für die wirtschaftliche Verarbeitung mit Airlessgeräten.
  • Gebindegrößen ColorExpress: 1,25 l, 2,5 l, 5 l, 7,5 l, 12,5 l

Farbtöne

Weiß, Altweiß 15 und Lichtweiß
Mit AVA – Amphibolin Vollton- und Abtön­farben oder CaparolColor Vollton- und Abtönfarben abtönbar. Malerit E.L.F. Weiß ist in den Tonstufen des Alpinacolor-Systems ausmischbar. Bei Selbstabtönung benötigte Gesamt­menge untereinander vermischen, um Farbton­unter­­schiede zu vermeiden. Malerit E.L.F. ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbton­kollek­tionen abtönbar. Um evtl. Abtönfehler zu erkennen, bitte vor Verarbeitung auf Farbtonexaktheit überprüfen. Auf zusammenhängenden Flächen nur Farbtöne einer Anfertigung (Charge) verwenden.Brillante,intensive Farbtöne weisen unter Umständen ein geringeres Deckvermögen auf. Es empfiehlt sich deshalb bei diesen Farbtönen einen vergleichbaren, deckenden, auf Weiß basierenden, pastelligen Farbton vorzustreichen. Evtl. kann ein zweiter Deck­anstrich erforderlich werden.

Glanzgrad

Stumpfmatt (nach DIN EN 13 300)

Lagerung

Kühl, aber frostfrei.

Technische Daten

Kenndaten nach DIN EN 13 300:

Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich.

Naßabrieb

Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN 53778

Kontrastverhältnis

Deckvermögen Klasse 1, bei einer Ergiebig­­keit von 7 m²/l bzw. 140 ml/m2

Maximale Korngröße

fein (< 100 µm)

Dichte

ca. 1,5 g/cm3

2.1 Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Einstufung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
2.2 Kennzeichnungselemente
Kennzeichnung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008)
Keine gefährliche Substanz oder Mischung.
Sicherheitshinweise :
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
2.3 Sonstige Gefahren
Dieser Stoff/diese Mischung enthält keine Komponenten in Konzentrationen von 0,1 % oder höher, die entweder als persistent, bioakkumulierbar und toxisch (PBT) oder sehr persistent und sehr bioakkumulierbar (vPvB) eingestuft sind. Während der Verarbeitung und Trocknung für gründliche Belüftung sorgen. Essen, Trinken und Rauchen während des Gebrauchs des Produktes ist zu vermeiden. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen. Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife.
Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Bei Spritzverarbeitung Gesichtsmaske mit Partikelfilter P2 gegen Sprühnebel benutzen.

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen