setta classic W Fenster Ventilack

setta classic W Fenster Ventilack
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ab 34,80 EUR
46,40 EUR pro Liter
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 4-6 Tage
Art.Nr.: S181120181534
Hersteller: Setta
Mehr Artikel von: Setta

Verpackungsgröße:



  • Details

Produktbeschreibung

setta classic W Fenster Ventilack


PRODUKTBESCHREIBUNG:
setta classis W Fenster-Ventilack ist ein Fensterlack seidenglänzend, wasserverdünnbar Zusammensetzung nach VdL-Richtlinie: Dispersionslack, Acryldispersion, Titandioxid, mineralische Füllstoffe, Wasser, Glykole, Additive

EIGENSCHAFTEN:
setta classic W Fenster-Ventilack ist wasserverdünnbar, umweltschonend, leicht zu verarbeiten, hat eine hohe Deckfähigkeit, sichere Kantenabdeckung,
ist blockfest nach den Empfehlungen des ift Roseheim RL4, hat eine hohe Wetterbeständigkeit, ist diffusionsfähig und nicht vergilbend

ANWENDUNG:
setta classic W Fenster-Ventilack ist zu verwenden für Grund-, Zwischen– und Schlussanstrich von maßhaltigen Bauteilen innen und außen. Speziell für
Holzfenster.

GEBINDE:
1 L, 2,5 L

FARBTÖNE:
WEIß

VERARBEITUNG:
VOR GEBRAUCH SORGFÄLTIG AUFRÜHREN.

Physikalische Daten:
Glanzgrad: seidenglänzend
Dichte: 1,24 g/ml
Viskosität: 2000-2500 mPa-s
Ergiebigkeit: 8-10 m2/Liter
Verarbeitungstemp.: mindestens + 7°C
Streichen und Rollen: Verarbeitungsfertig eingestellt, falls erforderlich mit Wasser verdünnen.
Hochdruckspritzen:
3-4 bar, Düse 1,7 mm, ca. 40 sec. im 4 mm Auslaufbecher HVLP:
Druck: Airless 80 bar, Luft 60 bar Viskosität: ca. 40-50 sec. Im 4 mm Auslaufbecher, Düse 2 - 2,2 mm
Airless-Spritzen:
Unverdünnt. Viskosität bei Bedarf mit bis zu 5 % Wasser einstellen. Düse 0,011-0,015 inch. Spritzwinkel, je nach Untergrund, bis 50°. Materialdruck: 100-130 bar (Orientierungsdaten, geräteabhängig) Alle Spritzdaten sind ca. Werte. Genaue Werte bitte vor Ort ermitteln. Siehe auch Angaben der Spritzgerätehersteller.

VERDÜNNUNG:
Mit Wasser verdünnbar

WERKZEUG:
Pinsel, Spritzgeräte

REINIGUNG DER WERKZEUGE:
Sofort mit Wasser evtl. etwas Netzmittel, z.B. Pril, zugeben. Die kurze Antrocknungszeit von wasserverdünnbaren Anstrichstoffen verlangt eine Zwischenreinigung der Werkzeuge, insbesondere bei Arbeitspausen.

Download
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt

 

 

 

 

Diesen Artikel haben wir am 18.01.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller